Brot und Brötchen

Dinkel-Quarkbrot vegan

29. September 2018

 

Zutaten:

  1. 700 g Dinkelmehl Typ 630
  2. 100 g Roggenmehl Typ 1150
  3. 350 g Wasser
  4. 20 g Hefe
  5. 3 gestr. TL Salz
  6. 1 gehäufte Teelöffel Zuckersirup
  7. 150 g Soya-Quark-Alternative

 

Zubereitung:

Wasser, Hefe und Sirup in den Mixtopf geben und 2 Min/37 Grad/St. 2

Restliche Zutaten hinzufügen und 5 Min./Teigstufe

Teig in die große Edelstahlschüssel von Pampered Chef geben und mit Deckel etwa 60 Minuten gehen lassen. (Alternative große Nixe oder eine beliebige große Schüssel mit einem feuchtem Handtuch abdecken)

Nach der Gehzeit auf die gemehlte Teigunterlage geben und circa 10x falten.

Danach den Laib in den leicht gemehlten Ofenmeister legen, mit Mehl bestäuben und ein paar mal mit einem scharfen Messer einschneiden.

Mit dem Deckel abdecken und in den kalten Backofen auf ein Rost auf die unterste Ebene im Backofen.

Bei 200 Grad Ober-/Unterhitze circa 50 Minuten backen. Danach ggf. noch ohne Deckel 10 Minuten bis zur gewünschten Bräunung weiter backen.

Guten Appetit ❣

Schreibe einen Kommentar